Lektorat • Korrektorat • Redaktion

Sachbuch, Fachpublikation, Dissertation, Masterarbeit

 

Geben Sie Ihren Text in die Hände einer erfahrenen Lektorin: 

  • > damit der Stil flüssig und der Text verständlich ist
  • > damit wissenschaftliche Termini richtig verwendet werden
  • > damit die Formalien korrekt sind
  • > damit er frei von orthografischen und grammatikalischen Fehlern ist
  • > damit der rote Faden stimmt
  • > damit Ihr Text mit Freude gelesen wird

Korrekturlesen oder mehr? Korrektorat oder Lektorat?

Nach dem Korrektorat entspricht Ihr Text den Regeln der deutschen Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung und ist stilistisch leicht bearbeitet. Dazu gehören u. a. korrekter Satzbau und Zeitenfolge, Kommasetzung, Groß- und Kleinschreibung, Getrennt- bzw. Zusammenschreibung. Ergänzend können zusätzlich Verzeichnisse, Zitierweisen und Verweise geprüft werden. 

Nach dem Lektorat liegt Ihr Text – ohne Ihr geistiges Eigentum zu verändern – sprachlich optimiert vor, er liest sich flüssig und ist keine bloße Aneinanderreihung von Fakten. Orthografie, Grammatik und Zeichensetzung sind Duden-konform korrigiert. Der sprachliche Ausdruck ist prägnant, wörtliche oder inhaltliche Wiederholungen werden vermieden, Formulierungen präzisiert bzw. Alternativen vorgeschlagen. Schreibweisen wurden vereinheitlicht, Verweise, Zitierweisen, Nummerierungen und ähnliches geprüft. Damit ist Ihr Text druckreif und kann als Qualifikationsnachweis (Bachelorarbeit, Masterarbeit, Dissertation u. a.) eingereicht werden.

Zum Seeblick 17
04838 Jesewitz

Tel:     03423 7589654
Mobil:  01577 2709731