Caren Fuhrmann

Lektorin • Redakteurin • Korrektorin

Deutsch ein Lieblingsfach? Doch! Für mich schon. Und Lesen – Schmökern – gehört seit der 1. Klasse zu meinen Hobbys. Die Freude an der Sprache und an guten Texten führten folgerichtig zum Lektorieren und Redigieren. Nach dem Romanistikstudium (Diplom-Sprachmittler für Portugiesisch und Französisch) begann ich in Leipziger Verlagen zu arbeiten. Zunächst angestellt beim Verlag Enzyklopädie/Bibliographisches Institut, dann bei Langenscheidt, K.G. Saur und Walter de Gruyter. Mehr als 20 Jahre später, mittlerweile erfahren in Wörterbuchprojekten und bei der Redaktion von 59 Lexikonbänden der Kunstgeschichte, wagte ich 2012 den Schritt in die Freiberuflichkeit.

Ich bin Mitglied im Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL) e.V.

Meine Stärken? Mit wacher Neugier und akribischer Sorgfalt arbeite ich zuverlässig an Ihrem Auftrag. Eine sachliche, zielführende Kommunikation mit Ihnen ist mir dabei wichtig.

Meine Berufung? Ihren mir anvertrauten Text sprachlich zu polieren, gegebenenfalls strukturelle oder inhaltliche Hinweise zu geben und Ihnen eine veröffentlichungsreife Version zu präsentieren.

Meine Leistungen:

Thematische Schwerpunkte:
Gesellschaftswissenschaften (bes. Kunstgeschichte), Natur und Umwelt, Reisen und Kultur, Gegenwartsliteratur (bes. Kriminalliteratur)

Wollen wir über Ihr Projekt sprechen und darüber, wie ich Sie unterstützen kann? Nutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie mich an!

Über meine Arbeitsweise informiert Sie meine Unterseite.